imPavillon

 

MUSIK UM7

 

Dienstag 15. November 2016, 19 Uhr – im Pavillon

Ensemble Air-Borne

Caroline Mayerhofer, Blockflöten
Sonja Korak, Flöten
Gudrun Hartner, Harfe
Peter Jakober, Klangregie

air-borne


Programm

Maurizio Pisati (*1959) - FFA (1992)
Hannes Kerschbaumer (*1981) – Valech Studie, 2011 komponiert für Air-Borne
Paolo Rimoldi (*1961) – Luftwege, 2012 komponiert für Air-Borne
Peter Jakober (*1977) - weitern, 2015 komponiert für Caroline Mayerhofer
Giorgio Magnanensi (*1960) - Se dell'eterne idee (1992)

www./.../air-borne/

 

Mittwoch 16. November 2016, 19 Uhr – im Pavillon

Slow songs

Marianne Schuppe (Stimme, Laute, Uber-bows)

Marianne Schuppe
foto©Ute Schendel

Eine Frauenstimme, allein, gestützt nur von feinen liegenden Klängen, eine Stimme und elf Lieder: „slow songs“, schlicht, unmittelbar, Enkelinnen jener „Wonderful Widow of Eighteen Springs“ von John Cage. Jener ruhige Song auf drei Tonhöhen aus dem Jahr 1942 mag hier als Vorbild gedient haben, aber Marianne Schuppe, die in Basel lebende Vokalistin, Improvisatorin und Komponistin, geht einen Schritt weiter, dreht die Lieder allmählich aus der Beschränkung auf Weniges heraus, hin auf Weiteres, um anderes Terrain zu betreten.
(Auszug aus einem Text von Thomas Meyer)

Marianne Schuppe arbeitet als Sängerin, Improvisatorin und Komponistin an den Übergängen von Musik und Sprache.
Sie lehrt Gesang und Improvisation an diversen Institutionen und lebt in Basel und in den Vogesen.

Letzte CD Veröffentlichungen:
Slow songs, Edition Wandelweiser, 2015
Khoom, Pranam, Rito - G. Scelsi, Ensemble Phönix und Marianne Schuppe, Telos 2014
Three Voices - Morton Feldman, Col legno, 2007
von hier - selbdritt, stv/asm/unit, 2007 Schuppe, Zytynska, Zimmerlin
Incantations, The Art of Song of Giacinto Scelsi, New Albion, 2006

www.marianneschuppe.com

 

 

Ort

imPavillon, Herrengasse 8, 4600 Wels

 

IGNM

das Konzert am 16. November findet in Kooperation mit der IGNM Oberösterreich statt

 

Künstlerische Leitung

Christoph Herndler / Angela Flam

 

Kontakt

office@impavillon.at

 

Websitearchiv

Website 1998 – 2014